ThevoChair - Der Demenz-Sessel

Professionelle Pflege mit dem Bewegungs-Sessel mit Schaukelfunktion.

Wissenschaftliche Studien beweisen: Schaukelbewegungen lindern die Symptome einer Demenzerkrankung. Der Betroffene ist ausgeglichen und aufnahmefähiger, Angst und Depressionen werden reduziert. Durch die sanfte Schaukelbewegung werden die Gelenke wie Fuß-, Knie- und Hüftgelenk schonend bewegt.

Vorteile vom ThevoChair

  • Viele Demenzkranke sind ausgeglichener und aufnahmefähiger
  • Weniger Betreuungsaufwand für Angehörige und Pflegepersonal
  • keine Nebenwirkungen - Medikamente können evtl. reduziert werden.
  • Hohe Standfestigkeit - große Sicherheit
  • Qualitätsprodukt von Thomashilfen

thevo chair

  • thevo wing

    Rücken mit MiS Micro-Stimulation®

    lässt den Demenzkranken seinen Körper besser fühlen. Dies verstärkt den positiven Aspekt der Schaukelbewegung.

    chair gentle rocking

    Sanftes Schaukeln

    mit geringem Kraftaufwand dank spezieller Pendel für schonende Bewegung vieler Gelenke.

    chair 360

    Drehteller

    ist um 360 Grad schwenkbar und bietet einen großen Aktionsradius sowie gefahrloses Hinsetzen und Aufstehen

    chair locking

    Arretierung der Schaukelfunktion (Zubehör)

    für ein sicheres Gefühl beim Hinsetzen und Aufrichten. Einfaches Nachrüsten und Montieren.

    chair footstool

    Hocker (optional)

    schwingt mit und bietet zusätzliche Bewegungsimpulse

    chair safety

    Sicherheit

    Schaukeln ohne Risiko durch hohe Standfestigkeit. Kein Verletzungsrisiko durch Schaukelkufen.

    feature 6

    Stoff

    Der atmungsaktive Stoff ist abwaschbar, desinfizierbar, feuchtigkeitsabweisend und feuerhemmend.

  • ThevoChair
    Rückenhöhe 72 cm
    Höhe (gesamt, mit Hülse) 110 cm
    Höhe (ohne Hülse) 108 cm
    Breite (gesamt) 73 cm
    Sitztiefe 47 cm
    Sitzbreite 55 cm
    Rückenwinkel 112° / 115°
    Sitzhöhe (mit Hülse) 48 cm
    Sitzhöhe (ohne Hülse) 46 cm
    Max. Belastbarkeit 140 kg
    Hocker (Zubehör)
    Höhe (max) 41 cm
    Breite 44 cm
    Tiefe 44 cm
  • Wach und aufmerksam

    chair attentive

    Je länger der Betroffene schaukelt, umso mehr steigt seine Aufmerksamkeit. Die bessere Durchblutung und die Bewegung fördern den Gleichgewichtssinn und reduzieren das Sturzrisiko. Die Patienten sind wacher und haben einen besseren Tag-/Nachtrhythmus.

    Weniger Medikamente - weniger Nebenwirkungen

    chair medication

    Mit ansteigender Schaukeldauer kann auf Antidepressiva verzichtet werden. Bereits ab einer Schaukelzeit von 80 Minuten täglich lassen Depressionen und Angstzustände deutlich nach.

  • dkInge, nursing home oasis
    "Here is just a little story about why we like the chair. When one of our residents is creepy and fussy it helps her a lot to sit in the chair sometimes alone and sometimes with staff in her hand. After a few minutes she calm down and her expression changing to well-being. Afterwards she is so calmed down that she is left on her own and stay in the chair for minimum another  hour afterwards. She wants to sit with her feet up on the foot rest. Another of our residents also benefit from sitting in the chair when he is creepy restless.. He like to cradle to settle down (using also the cradle of the movement just because it's cozy) He  often calming down fast and  in  fact  he can stay in the chair on his own up to 1 hour, sometimes longer. The dilemma is that we have one chair only and if one resident is quiet, safe and sound that you then can not use the chair to the other. In addition, we have several other residents also sometimes sitting in the chair with good effect. Inge from nursing home oasis.”

    dkAnne-Marie Pedersen
    "We bought our first ThevoChair to our protected unit in March 2012. We find that many of our residents, all of whom have dementia in severe phase, often choosing to sit in the red ThevoChair and benefit a lot from it. We find that our demented residents become more calm, sitting for a long time in this chair compared the other chairs and are more relaxed afterwards. We find that a resident who has many hallucinations and becomes very upset because of this can be rocked to a peaceful situation in the  ThevoChair and is often actually falling asleep with a caretaker sitting and holding his hand while she is rocking the  chair  / some time with the other hand. We find that residents who  are  restless at night, can be calm and relaxed when using the chair and sometime even fall asleep. Therefore we have decided to buy an additional ThevoChair to our protected unit, and one for our day home, where we have many people with dementia associated REACTION:We see that a few of the relatives "fighting " a little to use the chair when they visit our center. Our twins’ pregnant employee was also very happy to sit and rest in the chair ”
  • ThevoChair von Thomashilfen

    Arretierung der Schaukelfunktion

  • Downloads - ThevoChair