hier klicken...
ThevoautoActiv

“Mehr als 1,2 Millionen Menschen leiden unter Dekubitus.”

Viele Pflegebedürftige leiden unter einem Druckgeschwür (Dekubitus).
Auf herkömmlichen Lagerungssystemen liegen die Patienten zu hart oder zu weich und können sich nicht ausreichend bewegen.

Optimale Abhilfe schafft das vielfach erprobte und weltweit von Ärzten und Pflegenden empfohlene Therapie-Matratze, das die bisher üblichen Wechseldruck-Luftmatratzen und Weichliegesysteme ersetzt.

thevoautoactiv

Die Komponenten

autoactiv_matratze Matratze
spezielle Luftkanäle, die beim Schnitt der einzelnen Matratzenschichten entstehen, sorgen für einen weichen Liegekomfort und eine optimale Belüftung der Haut
autoactiv_flexibles_seitenelement Flexibles Seitenelement
integrierbar in jedes Pflege- bzw. Klinikbett
autoactiv_fluegel Flügelfedern
sie nehmen kleinste Bewegungen auf und geben diese an den
Patienten zurück
autoactiv federung kreis Dekubitus-Federung
Optimale Dekubitus-Prophylaxe und - therapie durch speziell aufeinander abgestimmte Komponenten


Professionelle Pflege mit der Dekubitus-Matratze

  • der Pflegebedürftige liegt weich und bewegt zugleich
  • Verringerung des Pflegeaufwandes
  • Dekubitusprophylaxe und -therapie (bis Stadium III)
  • keine Nebenwirkungen
  • Listung im deutschen Hilfsmittelverzeichnis

guetesiegel_agr_thevo_autoactiv_de

Mehr Informationen zu dem Gütesiegel gibt es hier...


alt

autoactiv onlineshop
autoactiv_quote

So funktioniert es...

Erleben Sie, wie mit der Therapie-Matratze Druckgeschwüre vermieden oder therapiert werden können.

thevo_unten

 

Wählen Sie Ihr Land:

DeutschlandUnited StatesSchweizCanadaÖsterreichFinnish (Suomi)NederlandsSvenska (Sverige)IrelandNorsk nynorsk (Norway)ItalianDanish(DK)New ZealandFrench (Fr)Polish (Poland)Belgium